Zum Inhalt springen

Manager SAP Solutions (m/f/d)

Veröffentlicht

15-Jul-2019
Unsere Kunden erwarten von BCG Platinion eine fundierte Beratung entlang aller relevanter IT-Fragen. Insbesondere die Migration auf die SAP S/4HANA Lösung vor dem Hintergrund des avisierten Wartungsstopps 2025 stellt unsere Kunden vor besondere Herausforderungen. Die Zahl der Fragen hinsichtlich des „Warum“ und des „Wie“ nimmt zu und wird durch externe Faktoren noch unterstützt.

Um unsere Kunden noch besser bedienen zu können, möchten wir unser SAP Team verstärken. Sie arbeiten gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen der Platinion GmbH und/oder der Boston Consulting Group auf nationalen und internationalen Kundenprojekten. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln Sie aktiv und vor Ort überlegene ERP/SAP S/4-Strategien, -Konzepte sowie -Lösungen und setzen dafür Ihr fundiertes technisches und prozessuales Verständnis ein. Nicht zuletzt gehen Sie mit Spaß an die Arbeit und verkörpern mit Ihrer zupackenden Art den „BCG Platinion Spirit“.

Wir suchen Sie als

Manager SAP Solutions (m/w/d) 

Aufgabenprofil
  • Operative Leitung von BCG Platinion SAP Großprojekten, inkl. Leitung des BCG Platinion Teams
  • Interaktion mit dem Führungsteam des Kunden (Board, Vorstand, Geschäftsführung) gemeinsam mit dem BCG Platinion Leadershipteam
  • Erarbeitung von SAP Implementierungs- und Rollout-Strategien sowie Plänen in komplexen Anwendungslandschaften und Kundenumgebungen
  • Erstellung und Präsentation von Angeboten für SAP Großprojekte
  • Übernahme von internen Aufgaben als Teil des BCG Platinion Leadership Teams (z. B. Mitarbeit in Industrie-Parxisgruppen, fachliche Führung von Kollegen, Treiben inhaltlicher Themen, …)
  • Teilnahme an Leadershipmeetings und Praxisgruppentreffen von BCG

Anforderungsprofil
  • Ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes Studium in Informatik, Wirtschafts¬informatik, Betriebswirtschaft oder einem verwandten Bereich
  • Mindestens 6 Jahre relevante Erfahrung im Kontext von strategischen ERP/SAP Projekten 
  • Starker methodischer Hintergrund, Kenntnis der relevanten Vorgehensweisen im Kontext von SAP Rollouts wie z. B. SAP ASAP, Agile@SAP, SAP Activate
  • Kenntnis der entsprechend unterstützenden Verfahren und Tools (Template Management, Solution Manager, Release Management/Transportwesen, Prozessmodellierung …), inkl. moderner CD/CI Umgebungen (Jenkins)
  • Überblick über SAP S/4HANA und andere Lösungen, die im Kontext großer Transfor-mationsprojekte relevant sind (z. B. im Kontext Manufacturing, PLM, MES etc.)
  • Überblickswissen hinsichtlich moderner, datengetriebener Gesamtarchitekturen, insb. der gesamthaften Verzahnung unterschiedlicher Einzelmodule zu End-To-End-Prozessen (Purchase-2-Pay, Order-2-Cash, Lead-2-Quote, Record-2-Report, Hire-2-Retire etc.)
  • Außergewöhnliche analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und/oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kunden- und Ergebnisorientierung
  • Teamgeist, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie intellektuelle Beweglichkeit
  • Die Fähigkeit, Individuen und Organisationen auf ein gemeinsames Ziel auszurichten

Wir bieten
  • Ein spannendes Arbeitsumfeld in einer der profiliertesten Unternehmensberatungen der Welt
  • Exzellente Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein hochprofessionelles und motiviertes Team
  • Wertschätzung und Verantwortung ab dem ersten Tag 
  • Ein attraktives Vergütungspaket